Kopp, Richard R. (1995), Metaphor Therapy. Using Client-Generated Metaphors in Psychotherapy

Kopp, Richard R. (1995). Metaphor Therapy. Using Client-Generated Metaphors in Psychotherapy, Bristol, Brunner/Mazel, 188 S.

Rudolf Schmitt (r.schmitt@hs-zigr.de)

Kopp stellt sich drei Aufgaben in den zwei Teilen seines Buches: Zunächst demonstriert er Verfahrensweisen, mit denen die von KlientInnen in Beratung und Therapie beiläufig gebrauchten Metaphern genutzt werden können, um vertiefte Einsichten und Verhaltensveränderungen zu erzielen. Daran schließt sich eine eigene Bestimmung des Phänomens 'Metapher' im Kontext psychologischer Forschungen an. Im zweiten Teil des Buches will er mit den dabei entwickelten Begriffen ein integratives Modell für unterschiedliche psychotherapeutische Schulen bereitstellen.

Download kompletter Artikel (PDF): 

Ausgabe: 

Jahrgang: 

Seite 107